Klein aber fein!

Am 1. September 2012 fand wieder einmal das inzwischen schon traditionelle Beisener Stadtteilfest statt, und das Essener Lesebündnis war mit Frau Schwärzel und Frau Spahn dabei.

Auch wenn die Beteiligung an dem Fest insgesamt leider immer geringer wird, zeigten wir mit unserem Lesezelt in unmittelbarer Nähe der Stände der Herbartschule und der KiTa Neuhof Präsenz. Wie bei solchen Festen üblich nutzen die Kinder zunächst einmal die ‚Action‘-Attraktionen, bevor sie sich in der ruhigen Atmosphäre des Lesezeltes aufs Lesen und Vorlesen einlassen konnten. Gern haben wir mit den Kleinen aus Bilderbüchern erzählt, während die Größeren eher zu Suchbilderbüchern und Rategeschichten griffen. Insgesamt war das wieder eine gelungene Veranstaltung, die großen Spaß gemacht hat.

Unsere kleine Fotogalerie

2018-10-17T17:04:12+00:00Oktober 14th, 2012|2012, Unsere Aktivitäten|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar